Antikhof Logo

- Vermittlung von Kunst und Antiquitäten -

Domäne 2 • 36286 Neuenstein • Deutschland
Telefon 0173-9434126 oder 06677-1212
Telefax 06677-633 • E-Mail: info@antikhof.de

Home
Kunstvermittlung
Café Inspiration
Antiquitäten
Restaurierung
Auktionshaus
Anfahrt

Registrierkassen

[Gemälde] [Ikonen] [Möbel] [Uhren] [Registrierkassen] [Sonstiges]

Registrierkasse Marke: National Cash Register Co., Dayton, Ohio U.S.A. Modell 186, Nr. 380875, mit Total-Additionssystem, 5 Hebelregistern, Hebelarm, Belegzettel-Drucker und Rollindikatoren für Betragsanzeige, ca. 1904. Bronze-Gehäuse verziert, mit 1 Schublade, Untersatz teilweise Holz. Hebelregister li. kann mit den Initialen der Verkäufer oder Warengruppen belegt werden. Interessantes Sammler-Modell, da nur noch ca. 30 – 40 Objekte dieses Typs existieren.  Masse 66 x 48 x 39 cm.Lit.: Crandall/Robbins, S. 188 und 189 (Modell 176)

Verm.-Nr.  141002
Registrierkasse

(vergrößern)

Registriekasse

(vergrößern)

Registrierkasse Marke: National, Sondermodell (79), Nr. 549661, Tastenkasse mit 37 Tasten, davon 4 Spezialtasten, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, ca. 1907. Sehr schönes vernickeltes Bronzehäuse mit überaus reicher Verzierung (Fische), auf Holzuntersatz und 1 Schublade. Masse: 65 x 48 x 39 cm. Bezeichnungen der Spezialtasten: A, B, C, und „KeinVerkauf“. Dieser Modell-Typ war auch mit Elektromotor erhältich. Die 79-Reihe hat eine neue Technologie-Generation in der Registrierkassen-entwicklung (zentrale Antriebswelle) eingeleitet und dadurch der „National“ zur Dominanz in diesem Markt verholfen.Es sind weltweit nur noch rund zehn existierende Exemplare des 79-Modells bekannt. Sehr seltenes Exemplar.

Verm.-Nr.  141003

Registrierkasse Marke: National, Modell Klasse 442X,
Nr. 734392, Tastenkasse mit 40 Tasten in fünf Reihen, davon
4 Spezialtasten, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, ca. 1910. Reich verziertes Bronze-Gehäuse mit einer Schublade auf Metalluntersatz, ohne Druckwerk. Maße: 66 x 47 x 39 cm.
Lit.: Crandall/Robbins, Seite 225 (Modell 442 EL)

Verm.-Nr.  141004
Registrierkasse

(vergrößern)

Registriekasse

(vergrößern)

Registrierkasse Marke: National, Mod. Klasse 500 (Modell 563-x-6-E), Nr. 813750. Tastenkasse mit 59 Tasten in 6 Reihen angeordnet, plus 4 Spezialtasten, Hebelarm, Belegzettel- Drucker und Quittungsausdruck, Sichtglasfenster, ca. 1911. Reich verziertes, vernickeltes Empire-Bronze-gehäuse auf Holzuntersatz mit 6 Addierwerken und 6 Holzschubladen. Hochkomplizierte, raffinierte Mechanik. Maße: 88 x 75 x 55 cm. Lit.: Crandall/Robins, Seite 246 (Modell 572-4)
Ausdruck der Spezialtasten: Bar Verkauf, Bez. Rechnung, Credit-Verkauf und Ausgabe. Dieses Modell war ebenfalls für elektrischen Antrieb (E) vorgesehen.

Verm.-Nr.  141005
Registriekasse

(vergrößern)

Registrierkasse Marke: National, Modell-Klasse 652, Nr. 1035823, Hebelkasse mit 5 Hebelreihen, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, mit Jugendstil-Motiven,  ca. 1912.
Maße: 72 x 48 x 38 cm.

Verm.-Nr.  141008

Registrierkasse Marke: National, Mod.-Klasse 500 (Modell 543-X-E4), Nr. 950834, Tastenkasse mit 59 Tasten in 6 Reihen, plus 4 Spezialtasten, Hebelarm und Belegzettel-Drucker mit Sichtglasfenster, ca. 1912. Sehr schönes Empire- Bronzegehäuse auf Holzuntersatz mit 4 Addierwerken und 4 Holzschubladen, welche mit D, H, F und J bezeichnet sind. Außergewöhnlich komplizierte Mechanik von hoher Qualität.  Maße: 85 x 75 x 58 cm.
Lit.: Crandall/Robins, Seite 246 (Modell 572-4)
Aufdruck der Spezialtasten: A, B, C, und Motor. Diese Registrierkasse war für elektrischen Antrieb (Bezeichnung E4) vorgesehen.

Verm.-Nr.  141009
Registrierkasse

(vergrößern)

Registriekasse

(vergrößern)

Registrierkasse Marke: National, Modell-Klasse 442X,                        Nr. 1164534, Tastenkasse mit 40 Tasten in 5 Reihen angeordnet, davon 4 Spezialtasten, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, ca. 1913, reich verziertes, vernickeltes Empire-Bronzegehäuse mit einer Holz-schublade und Holzuntersatz. Maße: 68 x 50 x 43 cm. Lit.: Crandall/Robbins, Seite 225 sowie 1. Umschlagseite

Verm.-Nr.  141010

Registrierkasse National, Modell-Klasse 442X, Nr. 1412021       Tastenkasse mit 40 Tasten in 5 Reihen, davon 4 Spezialtasten, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, ca. 1915. Reich verziertes, vernickeltes Bronze-Gehäuse mit einer Schublade auf Holzuntersatz. Maße: 70 x 51 x 42 cm Lit.: Crandall/Robbins, Seite 225 (Modell 442 EL)

Verm.-Nr.  141011
Registrierkasse

(vergrößern)

Registriekasse

(vergrößern)

Registrierkasse Marke: National, Modell.-Klasse 500, (Modell 542-x-E), Nr. 1380047, Tastenkasse mit 49 Tasten, angeordnet in 6 Reihen, davon 13 Spezialtasten für Warengruppen usw.,Hebelarm, Belegzettel-Drucker,
4 Addierwerke und großem, schön verziertem Rollenrad,
ca. 1915. Vernickeltes Bronze-Gehäuse mit großem Holzuntersatz mit 1 Holzschublade. Maße: 73 x 78 x 52 cm.
Lit.: Crandall/Robbins, Seite 247 (Modell 542CR) Spezialtastenaufdruck: A,B,C,D,F,H,J,K,Motor und N, S,T,V Für elektrischen Antrieb eingerichtet.

Verm.-Nr.  141012

Registrierkasse Marke: Hengstenberg und Co. AG,                        Bielefeld, Anker-Kontrollkassenfabrik, Modell-Klasse 114/1-1, Nr. 1639Frühe Kasse mit 4 Hebelreihen, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, um ca. 1910. Bronze-Gehäuse vernickelt mit Jugendstil-Ornamenten auf Holzuntersatz und 1 Schublade. Maße: 70 x 42 x 40 cm. Frühe Ankerkasse ( wurde ungefähr bis zum 1. Weltkrieg hergestellt). Kaum mehr erhältlich wegen den beiden Weltkriegen,  äußerst selten.

Verm.-Nr.  141013
Registrierkasse

(vergrößern)

Registriekasse

(vergrößern)

Registrierkasse Marke: Anker-Werke A.G. Bielefeld                       vormals Hengstenberg und Co., Bielefeld,  Modell-Klasse 610 No. 4273. Frühe Kasse mit 4 Hebelreihen, Hebelarm und Belegzettel-Drucker,um ca. 1911-1912. Bronze-Gehäuse vernickelt, gehämmert und mit Jugenddstilornamenten verziert, auf Holzuntersatz, mit kleiner Schublade. Maße: 68 x 43 x 43 cm. Sehr feines, seltenes Objekt.

Verm.-Nr.  141014

Registrierkasse Marke:  Anker-Werke A.G. Bielefeld                      Model-Klasse 623, No. 42009. Frühe Kasse mit 5 Hebelreihen, Hebelarm und Belegzettel-Drucker, um ca. 1928.Art Déco Messing-Gehäuse, vernickelt, gehämmert und mit einer Holzschublade versehen. Maße: 70 x 47 x 48 cm . Letztes  Modell mit Edelmetall-Gehäuse.  (keine Abbildung)

Verm.-Nr.  141015

[Gemälde] [Ikonen] [Möbel] [Uhren] [Registrierkassen] [Sonstiges]

[Home] [Kunstvermittlung] [Café Inspiration] [Antiquitäten] [Restaurierung] [Auktionshaus] [Anfahrt]

© Antikhof Neuenstein 2000-2002